Conference Schedule - PGConf.DE 2013

Point Cloud - Erfahrungen mit PostgreSQL Extensions und Big Data

Date: 2013-11-08
Time: 13:45 - 14:30
Room: Room 3
Level: Intermediate

Bei diesem Beitrag geht es zunächst darum, das Wesen von Punktwolken vorzustellen. Dies sind mehrdimensionale Daten, die von LIDAR-Sensoren in grossen Mengen und innert kürzester Zeit erfasst werden (LIDAR = Abkürzung für engl. Light detection and ranging). Zur Speicherung solcher Punktdaten wurde kürzlich ein neuer Datentyp implementiert und als PostgreSQL Extension verfügbar gemacht (vgl. 'pointcloud' https://github.com/pramsey/pointcloud ). Diese Erweiterung wird an einem Beispiel vorgestellt. Dann folgt ein Bericht über erste Erfahrungen. Dies auch mit Blick auf Performance sowie mit Betrachtungen, wie der Planner mit Datentypen - wie Pointcloud und Full Text Search - umgeht, welche das 'detoasting' beanspruchen.

Speaker

Stefan Keller